Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Verfassungsschutz vs. Staatssicherheit: Was der Schüler wissen muss

Normalerweise gibt man sich im Gesichtsuntericht an deutschen Gymnasien nicht extra die Mühe, die Güte der freiheitlich demokratischen Grundordnung zu beweisen – die ist schon immer vorausgesetzt. Interessiert blickt man in die Weltgeschichte und entdeckt dort lauter Abweichungen vom besten aller vorstellbaren Gesellschaftssysteme. Mit einer Erklärung der Hintergründe und Bedingungen dieser Unterschiede will man sich […]

Beim BAK Shalom weiß man: Israel lieb!

Beim BAK Shalom der Linksjugend weiß man, was für ein friedliebender Staat dieses Israel ist:
„Obwohl es keine militärische Lösung des Konflikts geben kann, wird es leider auch nicht ohne die erforderliche Gegenwehr gehen. Dies ist nicht die Schuld Israels, sondern der islamistischen Terrororganisationen und -staaten, die sich mit einer Existenz des jüdischen Staates nicht abfinden […]

Max Frisch gegen die bürgerliche Freiheit

Aus dem Roman „Stiller“:
[…] Mein Verteitiger irrt sich; ich hasse nicht die Schweiz sondern die Verlogenheit. Das ist, auch wenn es in der Folge oft aufs gleiche hinausläuft, grundsätzlich ein Unterschied. Als Häftling, mag sein, bin ich besonders empfindlich auf ihr Schlagwort von der Freiheit. Was, zum Teufel, machen sie denn mit ihrer sagenhaften Freiheit? […]

Nationalismus in der Krise

Alexander Hagelüken kommentiert in der Süddeutschen Zeitung die Finanzkrise:
Im Kern geht es darum, ein Finanzsystem ins Gleichgewicht zu bringen. Hedgefonds sitzen bevorzugt in Steuer-Oasen, wo sie ohne staatliche Aufsicht mit Summen jonglieren, mit denen sie alle großen deutschen Konzerne kaufen könnten. Eine nützliche Idee wie die Kreditversicherung ist zu einer Spekulationswaffe mutiert – mit […]

Nichtdemokratie: Ein prima Argument für den Staat

Wenn der bürgerliche Staat seine Früchtchen zu Parteigängern seines Systems machen will, muss er selbstverständlich einiges dafür tun, dass ihnen die Güte dieses Ladens auch einleuchtet. Darauf verlassen, dass sich die Erleuchtung mit den Erfahrungen einstellt, die junge Menschen in dieser Gesellschaft so machen, will er sich offensichtlich nicht. Also ergreift er die Initiative und […]

Der falsche Appell an soziale Verantwortung

Mit dem Appell an soziale Verantwortung ist der Bürger schnell zur Stelle. Zur Zeit trifft er die Supermärkte und Molkereien, die mit ihrer Preispolitik den hilflosen Bauern zusetzen. Vor einiger Zeit war der Arbeiter entlassende Handyhersteller Nokia ins Kreuzfeuer appellierender Bedenkenträger geraden. Und auch eine streikende Lokführergewerkschaft traf vor nicht all zu langer Zeit […]

Nokia macht schluss: Wieder nichts gelernt

Schon wieder schließt ein großer Konzern seine Produktionsstätte am Wirtschaftsstandort Deutschland. Diesmal ist es der Handyhersteller Nokia, der in ein paar Monaten die Lohnzahlungen an ca. 2300 Mitarbeiter einstellen wird. Für ca. 1000 Leiharbeiter ist jetzt schon Schluss. Die Betroffenen, zu denen neben den Arbeitern naturgemäß der Staat gehört und ein paar weitere Unternehmungen, die […]

Der Millionenjackpot: Auskünfte über den Lohn

Die deutsche Staatslotterie hatte Ende des Jahres gleich zwei neue Rekorde zu verzeichnen: Noch nie wurde der Jackpot so lang nicht ausgezahlt. Das machte sich auch in der Summe bemerkbar, die angeblich „auf einen Gewinner wartete“. 45 Mio. € waren dann für viele Grund genug, mal wieder „ihr Glück zu versuchen“ – obwohl nicht ganz […]

Meta

Du browst gerade in den devnull Weblog-Archiven nach der Kategorie 'Allgemein'.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.

Kategorien